Die ON'ler machen ein kuscheliges Nickerchen. (© geniusbeauty.com)

Nickerchen deswegen, weil es kein ganzer Schlaf ist (schön genug sind wir nämlich bereits, daher muss der Schönheitsschlaf nicht so lange ausfallen), sondern nur ungefähr zwei Wochen.

Wir, die Autoren – teils ehemalige, teils aktuelle – Studenten möchten, ein paar schöne Feiertage mit unserer Familie bzw. mit unseren Freunden genießen. Daher werden bis zum 9. Januar 2012 keine neuen Beiträge zu veröffentlicht.

Warum eine kleine Pause nötig ist?

  • Einige von uns haben die ersten Klausuren ihres 1. Semesters geschrieben und bereiten sich über die Feiertage auf ihre allererste Praxisphase vor – viele Eindrücke sind zu verarbeiten und man muss sich auf neue vorbereiten! (ON11)
  • Andere sind schon wieder ein paar Wochen in der Praxisphase und haben sich dort eingearbeitet, stecken also schon wieder im Alltagsstress und bräuchten mal eine kleine Auszeit. (ON10)
  • Wieder andere müssen einige Projekte über die vorlesungsfreie Zeit bearbeiten, haben also auch mehr als genug zu tun. (ON09)
  • Und die letzten Absolventen freuen sich auf den vermutlich ersten Urlaub bei ihrem neuen Arbeitgeber. (ON08)

So hat in dieser kurzen Zeit jeder etwas zu tun, sodass die Priorität des Blogs für diese paar Tage etwas zurück geschraubt werden muss, aber das versteht auch jeder 🙂 Außerdem gehen wir davon aus, dass auch ihr über die Feiertage besseres zu tun habt, als daheim rumzusitzen und Blogeinträge oder RSS-Feeds zu lesen. Zum Beispiel: in Urlaub fahren, fotografieren, Schneeballschlachten veranstalten, studieren(?), das neue Jahr planen, usw.

In diesem Sinne wünschen wir euch von onlinemedien.blog fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.