Wie ihr vielleicht gemerkt habt, läuft im Moment nicht sehr viel auf dem Blog. Das liegt einfach daran, dass ON09 gerade an den Bachelorarbeiten sitzt und ON10 und ON11 an ihren ersten bzw. zweiten Projektarbeiten. Es sind also alle in ihren Praxisphasen und haben dementsprechend zu tun. Über den Sommer hinweg hat die DHBW ihre Pforten auch geschlossen. In ein paar Wochen geht es jedoch bald wieder los, wenn dann „die Neuen“, also ON12, eintrudeln. Vielleicht lässt sich ja einer von ihnen dazu überreden, die Sommerpause zu beenden und dafür über die ersten in Mosbach gesammelten Eindrücke zu schreiben. Wir dürfen gespannt sein!

Für ON09 wars das aber, was das Studium anbelangt. Wir sitzen, jeder für sich, in seiner Firma oder zuhause, und schreiben uns für die Bachelorarbeit die Finger wund. Bis zum 28. September muss unsere Abschlussarbeit einen Umfang von 60-80 Seiten haben. Das Thema musste im Voraus mit der Firma und der DH abgestimmt werden, was aber bei keinem wirklich ein Problem darstellte. Soweit ich weiß, sind alle fleißig am Schreiben. Dies ist auch unsere letzte Phase. Das Studium endet formal Ende September, sehen tun wir uns erst wieder Ende November zur Graduierungsfeier und anschließendem Bachelorball. Und selbst dort werden vermutlich nicht alle von uns 14 anwesend sein, da einige nach dem Studium einen Job weiter weg oder gar im Ausland haben oder erstmal Urlaub machen sind. 🙂

In diesem Sinne: Ich denke, dass man sich hier auf dem Blog oder wenigstens auf der Facebook-Chronik der Onlinemedien-Fanseite nochmal liest. Ansonsten … goodbye! 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.